Aktuelles

3. Stadtranderholung für Kids in 2021

Kind hängt in einem Baum im Hochseilgarten.

STADTRANDERHOLUNG: Berlin von oben, fliegende Pfeile, rollendes Weiß und jede Menge Spaß

Elf Kids sind während der ersten Herbstferienwoche vom 11.-15.10.2021 bei unserer STADTRANDERHOLUNG dabei gewesen. Das Team von unserem Kinder- und Jugendclub Zephir’s Sport-Attack hatte wieder ein buntes, abwechslungsreiches Ferienprogramm für euch zusammengestellt.

Ein Besuch im Zoologischen Garten Berlin machte am Montag zu Beginn der Woche den Anfang. Hier gab es jede Menge Tiere zu bestaunen. Eine ausgiebige Pause haben wir dann am großen Spielplatz gemacht. Rennen, toben und klettern nach Herzenslust war nun angesagt.

Kinder sitzen vor einem Tiergehege im Zoo auf einer Bank.
Ängstliches Mädchen und Betreuerin stehen an Seilrutschbahn im Hochseilgarten.

Nicht mehr ganz so einfach und unbeschwert ging es am zweiten Tag in den Bäumen des Waldhochseilgartens im Volkspark Jungfernheide zu. Das war ganz schön hoch und aufregend! Mit Gurten gesichert und in Begleitung unserer Kolleg:innen habt ihr euch dann aber doch alle hinauf in die Baumkronen gewagt und den Blick aus der Vogelperspektive genossen. Belohnt wurde euer Mut bei einer rasanten Fahrt mit der Seilrutschbahn – für ein paar Sekunden wie Tarzan durch Dschungel fliegen!

Kinder stehen an einer Minigolf-Bahn und spielen in der Sonne.
Kinder üben den Umgang mit Pfeil und Bogen.

Für die Wochenmitte änderten wir kurzfristig unser Programm: Statt auf die Bowling-Bahn sind wir zum Miniatur-Golf gegangen. Bei strahlendem Herbstwetter rollten die Bälle nochmal so gut in die Löcher und wir hatten viel Spaß. Am nächsten Tag kam dann leider der Regen, doch das hielt uns nicht vom Bogenschießen ab. Wir wurden sehr freundlich von den Experten des Bogenschießgeländes von „Jäger & Sammler“  aufgenommen und prima betreut. Nach einer kompakten Einweisung und den nötigen Sicherheitsvorkehrungen flogen die Pfeile wie von selbst und trafen meistens sogar die Zielscheibe.

Kinder sprühen unter Anleitung Farbe an eine Containerwand.
Kinder spielen auf dem Boden mit Matten ein Geschicklichkeitsspiel.

Am letzten Tag konntet ihr euch als Streetart-Künstler:innen ausprobieren. Kollege Philip von Streetlife 2.0 zeigte, wie man mit ein paar Spraydosen, einer Idee und ein bisschen Technik ein schickes Graffiti auf eine Wand zaubert. Ein alter Container diente als Fläche und wurde von euch schnell verschönert. Begleitet wurde der Freitag von unserer Erlebnispädagogin Saerun und Kollegin Nicole, die euch mit spielerischen und sportlichen Aufgaben forderten. Teamgeist und Geschicklichkeit waren im Wettlauf gegen die Zeit gefragt.

Vielen Dank für die vielen tollen Rückmeldungen zu dieser erlebnisreichen Ferienwoche! Auf unsere Nachfrage, was denn am besten gefallen hat, konntet ihr euch gar nicht entscheiden. Offenbar war jeder Tag gelungen und für jeden etwas dabei.

Für 2021 war das nun die Letzte von drei STADTRANDERHOLUNGEN, die wir in diesem Jahr durchgeführt haben. Wenn ihr nun Lust bekommen habt und im nächsten Jahr unbedingt dabei sein wollt, dann achtet im kommenden Jahr auf unsere Hinweise auf dieser Internetseite und/oder auf unsere Aushänge.

Wir planen auch für 2022 wieder eine STADTRANDERHOLUNG für die Oster-, Sommer- und Herbstferien.

Ansprechpartner:

Dirk Strohkirchen
Telefon: 030 – 84 72 20 51
E-Mail: sport-attack@zephir-ggmbh.de

Das Jugendamt. Unterstützung, die ankommt.