Go to Top

Musik-Workshop

Musik-Workshop bei Zephir's Sport-Attack

Musik-Workshop bei Zephir’s Sport-Attack

In den Winterferien haben 16 Kinder und Jugendliche bei unserer Jugendfreizeiteinrichtung Zephir’s Sport-Attack Musikinstrumente gebaut und gemeinsam musiziert. Die Materialien stammten aus Baumarkt, Gärtnerei und dem Supermarkt – Blumentöpfe, PVC-Rohre, Plastikeier, Linsen, Reis etc. Angeleitet wurden sie von Leon, der selbst Musiker ist und gerade seinen Bundesfreiwilligendienst im Kinder- und Jugendclub absolviert. Eifrig wurde gehämmert, geklebt und gemalt, um vielfältige und klangvolle Resonanzkörper herzustellen. Die 7 bis 18-jährigen TeilnehmerInnen hatten viel Spaß und haben ganz nebenbei gelernt, in Teams zu arbeiten.

Das Highlight der Woche war ein Besuch im „Klingenden Museum“ in Berlin-Wedding. Dort konnten die jungen Instrumentebauer  viele Streich-, Blas-, Tasten- und Schlaginstrumente nicht nur ansehen und bestaunen, sondern auch anfassen und selbst auf ihnen spielen.