Go to Top

Sommerferienschule

Sommerferienschule – eine Sommerreise in die Welt der Zahlen und Buchstaben

Ob im Garten, auf dem Sportplatz oder in der Küche – überall gibt es etwas zu rechnen, zu schreiben und zu lesen. Auf unserer Sommerreise entdecken die Kinder gemeinsam mit unseren Lerntherapeutinnen ihre Nachbarschaft, begeben sich auf „Wortschatzsuche“ und werden zu „Rechenpiraten“.

In unserer Sommerferienschule sind alle Kinder willkommen, die noch nicht so gut Deutsch sprechen und schreiben können. Besonders die Kinder geflüchteter Familien sind herzlich eingeladen. Eine Teilnahme ist kostenfrei!

Wer?       Kinder von 6-10 Jahren
Wann?    09.07.2018 bis 13.07.2018 und 13.08.2018 bis 17.08.2018
_________jeweils Montag bis Freitag

von 9.00 bis 15.00 Uhr (einschl. Mittagessen)

Ort:

Zentrum für Integrative Lerntherapie
Kilstetter Straße 20
14167 Berlin

Anmeldung:
Sabine Kallwitz-Geißler
Tel.: 0173 59 77 260
Email: kallwitz-geissler@zephir-ggmbh.de

Die Sommerferienschule ist ein Projekt von Zephir gGmbH und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung. Die Ferienschulen verbessern den Zugang zu Bildung und gesellschaftlicher Teilhabe – besonders für geflüchtete Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Sprache ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Integration und gesellschaftliche Teilhabe. Die Ferienschule ergänzt den regulären Schulunterricht und unterstützt die Kinder bei der Erweiterung ihrer individuellen Sprach- und Rechenkompetenz. Das Lernen findet im direkten Lebensumfeld der Kinder statt, verbunden mit Kreativität und viel Spaß. Es gibt genügend Zeit, um ggf. auf den besonderen Förderbedarf bei einzelnen Kindern einzugehen.