Go to Top

Sport-Attack’s Sportplatzfest

Zephir’s Sport-Attack bewegt in Zehlendorf-Süd

Am 1. September war richtig was los beim Sportplatzfest von Zephir’s Sport-Attack: Es wurde getanzt, gespielt, gedribbelt, geflickt, gerammt, gelaufen, geworfen, geschlagen, geradelt, gekostet, gelacht! Vier Stunden lang bewegten die Mitarbeiter der Jugendfreizeiteinrichtung zusammen mit Zehlendorfer Sportvereinen wie dem Berliner Rugby Club e.V., den Berlin Wizards e.V., den Berlin-Rams und der Sportvereinigung Zehlendorfer Eichhörnchen e.V. die großen und kleinen Besucher des Sportplatzes an der Sachtlebenstr. 36. Besonders voll wurde es bei der Zumba® der beiden Zumba-Trainern Julia Walter und Junior Reis, keiner konnte bei der mitreißenden Musik mehr die Füße stillhalten. Konzentration war dagegen bei den ersten Base-Ball-Schlägen angesagt. Die Trainer der Berlin Wizards erklärten geduldig Schlägerhaltung und Ausholbewegung, selbst die ganz Kleinen waren schon eifrig dabei. Kraft und den richtigen Schwung brauchten die jungen Spieler beim Rugby mit dem Berliner Rugby Club und den ersten Versuchen mit einem großen grünen Polster. Balance und ein gutes Körpergefühl waren beim Gang über die Slackline und beim Rennradfahren bei den Zehlendorfer Eichhörnchen gefragt, Geschick und Schnelligkeit beim „Wettschlauch-Flicken“ der Fahrradwerkstatt. Und es gab noch vieles mehr auszuprobieren und kennen zu lernen.

Es war ein gelungenes Fest, das viele sportliche Anregungen bot. Nach vier Stunden gingen alle erschöpft, aber glücklich nach Hause. Bei Zephir’s Sport-Attack geht es nun weiter: Jeden Nachmittag ab 15.00 Uhr und jeden zweiten Sonntag (gerade KW) ab 13.00 Uhr halten die Betreuer in der Sachtlebenstr. 36 viele Sportarten und Bewegungsspiele für Kinder und Jugendliche bereit. Einfach vorbeikommen und mitmachen!