Streetlife 2.0

Streetlife 2.0
Sachtlebenstraße 36, 14165 Berlin

Persönliche Beratung nach telefonischer Anmeldung

Ansprechpartner:

Jonas Quintin (Leitung)
Telefon: 0176 – 45 95 26 62

Philip Nadoll
Telefon: 0159 – 06 14 40 41

Das Jugendamt. Unterstützung, die ankommt.

Streetlife 2.0 - Rat und Hilfe da, wo du bist

Du triffst dich mit Freunden in Zehlendorf-Süd irgendwo zwischen Zehlendorf-Eiche und Teltowkanal. Nicht so viel los hier im Bezirk, umso mehr bei dir: Schule läuft nicht wirklich gut oder du bist schon raus, vielleicht ohne Abschluss. Berufsausbildung? Keinen Schimmer, wo es lang gehen soll? Ärger mit der Polizei und Behörden gibt’s auch schon mal, mit den Eltern sowieso. Alles ziemlich anstrengend und nervig. Na ja, Musik, Alkohol, ausgiebig chillen und ein paar Drogen helfen schon mal weiter – glaubst du. Nicht wirklich, oder?

Wir haben was Besseres für dich:

Beratung und Begleitung (Dienstag bis Sonnabend)

Reden, mit uns. Ausgebildete Erzieher:innen und Sozialarbeiter:innen, die nur ein paar Jahre älter sind als du und Probleme wie deine gut kennen, helfen dir weiter. Wir unterhalten uns an den bekannten Treffpunkten von jungen Menschen im Bezirk (u.a. Umgebung des Rathauses Zehlendorf, Elfiewiese), in unseren Beratungsräumen oder online. Die Themen bestimmst du: Schule, Ausbildung, Beruf, Sucht/Drogen, Kriminalität, Polizei, Gesundheit und Sexualität. Wir begleiten dich auch, wenn du einen offiziellen Termin bei Behörden hast. Und wir empfehlen dir Hilfsangebote von anderen Einrichtungen, damit du weiterkommst.

Sport- und Freizeitangebote

Graffitti-Sprayer-Treffen

Jeden 2. Sonnabend im Monat auf dem Gelände der JFE Düppel. Chillen und den Profis über die Schulter schauen!

Wo:
Auf dem Gelände der JFE Düppel
Lissabonallee 6
14129 Berlin

Beachvolleyball

Ab 11.8.2021 jeden Mittwoch von 19.00 – 21.00 Uhr in gemischten Gruppen

Wo:
Sportplatz in der Sachtlebenstraße 36
14165 Berlin

Kultur

Ab August (in Abhängigkeit von der Pandemielage): Gemeinsamer Besuch von Kultur-Events.

Unsere Angebote der mobilen Jugendsozialarbeit sind offen für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 27 Jahren und kosten dich nichts. Komm einfach vorbei.